<< zurück zur Startseite

Impressum „Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz, Angaben gemäß § 5 ECG“

Österreichischer Wirtschaftsbund
Mozartgasse 4
A-1041 Wien
Telefon: +43-1-505 47 96-0
Telefax: +43-1-505 47 96-40
eMail: office@wirtschaftsbund.at

Geschäftsführer:
Generalsekretär Abg. z. NR Peter Haubner

Vorstand:
Präsident Dr. Christoph Leitl,
Bettina Lorentschitsch, Julius Raab Stiftung
Renate Scheichelbauer-Schuster, Bundesobfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk
Martha Schultz, Vizepräsidentin der WKÖ
Harald Mahrer, Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Josef Herk, Präsident der Wirtschaftskammer Steiermark
Alexander Klacska, Bundesobmann der Sparte Transport und Verkehr
Michael Ikrath, ÖWB-Finanzreferent

Rechtliche Bestimmungen

Die Wirtschaftsbund-Seite einschließlich all seiner Teile (Bilder, Illustrationen, Texte, Animationen etc.) ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Österreichischen Wirtschaftsbundes unzulässig. Sie dürfen nur für persönlichen, nicht-kommerziellen Zweck verwendet werden. Bildmaterialien (Fotos) können – bei Nennung des Fotografen – honorarfrei eingesetzt werden. Das Logo des Wirtschaftsbundes darf – außer für den internen Gebrauch – ohne Genehmigung des Österreichischen Wirtschaftsbundes nicht genutzt, heruntergeladen, kopiert oder vertrieben werden.

Die Wirtschaftsbund-Seite enthält Links zu anderen Internet-Seiten, die von dieser Seite völlig unabhängig sind. Der Österreichische Wirtschaftsbund kann keine vertragliche Erklärung oder Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit oder Authentizität der in einem dieser Hypertext-Links oder einer anderen Internet-Seite enthaltenen Informationen geben. Der Zugriff auf irgendwelche anderen, mit der Wirtschaftsbund-Seite verknüpften Internet-Seiten efolgt auf eigene Gefahr.

Durch die Eintragung in Newslettern werden Daten übertragen, die auf dem Server des Österreichischen Wirtschaftsbundes abgelegt werden. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Das Internet-Service des Österreichischen Wirtschaftsbundes ist durch Firewall-Systeme gesichert. Gesammelte Userdaten sind vor Fremdzugriffen geschützt. Das gesamte Internet-Service wird vom technischen Partner des Wirtschaftsbundes gehostet und permanent gewartet.

Fehler und Irrtümer vorbehalten.

Tätigkeitsbereich:
Interessenvertretung sowie Information und Unterstützung der jeweiligen Mitglieder und Interessenten

Richtung der Webseite und Newsletter  („Blattlinie“): Förderung der Ziele des Tätigkeitsbereiches

ZVR-Zahl: 925203396

Christian Tonn
Mail: c.tonn@wirtschaftsbund.at

Telefon: +43-1-505 47 96-21
Telefax: +43-1-505 47 96-40

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“ – Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die aktivierte IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Widerspruchsmöglichkeiten gegen die Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google Analytics

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern. Es wird hierbei ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Dies erfolgt indem Sie auf den folgenden Link klicken: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google Analytics deaktivieren

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html beziehungsweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Um die Anonymisierung der IP-Adressen zu gewährleisten, hat Google eine Erweiterung des Google Analytics Codes zur Verfügung gestellt. Wir nutzen für unsere Website die Code-Erweiterung „anonymizeIp“. Es werden hierdurch die letzten 8 Bit der IP-Adressen gelöscht und somit anonymisiert (sogenannte IP-Maske). Dadurch ist zwar weiterhin eine grobe Lokalisierung möglich, dies ist jedoch von den deutschen Datenschutzbehörden anerkannt und akzeptiert.

Dauer der Speicherung der Cookies

Wir verwenden in den vorgenannten Fällen ausschließlich temporäre/non-persistente Cookies, die nur während Ihres laufenden Webseiten-Besuches aktiv sind und unmittelbar gelöscht werden, wenn Sie die entsprechende Webseite wieder verlassen haben. Eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten findet nicht statt und es lassen sich keine Rückschlüsse auf die Aktivitäten eines Benutzers ziehen. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können die Installation der Cookies jederzeit durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Hierzu können Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen der entsprechenden Webseite voll umfänglich nutzen können.
So können Sie Cookies im Browser deaktivieren:

Firefox:

  •     Öffnen Sie den Firefox Browser.
  •     Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.
  •     Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.
  •     Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  •     Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  •     Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Internet Explorer:

  •     Öffnen Sie den Internet Explorer.
  •     Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  •     Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  •     Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen speichern.

Google Chrome:

  •     Öffnen Sie Google Chrome.
  •     Wählen Sie “Einstellungen” aus.
  •     Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  •     Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  •     Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.

Safari:

  •     Öffnen Sie Safari.
  •     Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicken Sie auf „Privatsphäre“.
  •     Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).
  •     Wenn Sie mehr über die Cookies erfahren möchten, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, dann klicken Sie auf „Cookies anzeigen“.

Umgang mit Ihren Daten

Dienstleistungsunternehmen können nur mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) die angebotenen Dienstleistungen korrekt, schnell und wirtschaftlich erbringen. Zur Abwicklung benötigen wir daher personenbezogene Daten. Dies ebenso, wenn wir mit Ihnen in Kontakt treten sollen oder Sie eine Beratung wünschen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten ist grundsätzlich gesetzlich geregelt.
Sie können Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten beantragen, die einmal jährlich unentgeltlich erfolgt, jede weitere im gleichen Jahreszeitraum erfolgt kostenpflichtig. Darüber hinaus können Sie die Berichtigung Ihrer Daten verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Ansprüche auf Löschung oder Sperrung Ihrer Daten können bestehen, wenn deren Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung sich als unzulässig oder nicht mehr erforderlich erweist. Zur Geltendmachung dieser Rechte nutzen Sie bitte die im Impressum genannten Kontaktdaten.

Sicherheit personenbezogener Daten

Zur Gewährleistung eines hohen Schutzniveaus personenbezogener Daten wurden technische und organisatorische Maßnahmen getroffen: Alle bei Reichl und Partner Österreich eingesetzten EDV-Systeme sind durch Sicherheitssysteme vor einem unberechtigten Zugriff geschützt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden nach § 15 DSG 2000 auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Übermittlung der Daten

Wollen Sie eines unserer vielfältigen Service-Angebote in Anspruch nehmen, so beauftragen Sie uns hiermit durch freiwillige Nutzung des Angebotes auf diesen Webseiten. Dieser Nutzung geht eine ausdrückliche freiwillige Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten voraus.
Auf den Transport der Daten über das Internet hat Reichl und Partner Österreich keinen Einfluss und kann einen missbräuchlichen Zugriff dritter Personen auf die vom Besucher des Auftritts übermittelten Daten nicht ausschließen. Die übermittelten Daten werden zum Zwecke der weiteren Bearbeitung gespeichert.